Sie sind hier

Texte verarbeiten mit dem Zehn-Finger-System

Donnerstag, 6. April 2017
Autor: 
Quelle: PNP, 6.4.2017
In Wahlunterrichtskursen haben sich seit September viele Schüler der 6. und 9. Klassen Grundkenntnisse der Textverarbeitung angeeignet und dabei auch das klassische "Zehn-Finger-System" im Maschinenschreiben erlernt.

Geübt wurde in zwei Kursen bei OStRin Iris Gierlinger, Fachkraft der Schule für Informatik und Textverarbeitung. Nach bestandener Abschlussprüfung, bei der 33 Teilnehmer das Zertifikat "sehr gute Leistungen" erzielten, wurden von Schulleiter Franz Brunner die Diplome überreicht. Diese Urkunden hatten die Schüler im Rahmen der Textverarbeitungskurse auch selbst gestaltet.

Im zweiten Halbjahr laufen gerade die nächsten Kurse. Daran besteht auch wegen der Nützlichkeit für die Erstellung von Präsentationen, dem Schreiben von Seminararbeiten und der späteren Verwendung dieser Fertigkeiten in Studium und Beruf großes Interesse von seiten der Schüler und deren Eltern.