Sie sind hier

Millionen für die Schulen im Passauer Land

Donnerstag, 30. November 2017
Der Fachklassentrakt am Gymnasium Untergriesbach wird derzeit saniert. Die Generalsanierung dauert mehrere Jahre und kostet insgesamt 22 Millionen Euro. − Foto: Pree
Autor: 
Quelle: PNP, 30.11.2017
4,65 Millionen Euro will der Landkreis Passau 2018 in Baumaßnahmen an seinen Schulen investieren. Diese Summe liegt knapp unter den Rekordausgaben vom Vorjahr von 4,76 Millionen Euro. Der größte Anteil davon, nämlich 4,5 Millionen Euro, wird in die Generalsanierung des Gymnasiums Untergriesbach fließen. Leitender Baudirektor Edgar Küblbeck stellte in der Schulausschusssitzung die einzelnen Maßnahmen vor – zur Begeisterung von Landrat Franz Meyer und einiger Kreisräten.