Sie sind hier

Blick auf die Untergriesbacher Kirche

So geht es bei der Sanierung des Gymnasiums weiter

Samstag, 29. September 2018
Autor: 
Quelle: PNP, 29.9.2018
Über 22 Millionen Euro kostet die Generalsanierung des Gymnasiums Untergriesbach insgesamt: Rund 10,7 Millionen gibt es an Fördergeldern, 11,3 Millionen hat der Landkreis zu tragen, verteilt auf mehrere Jahre. Nachdem bereits 19 Gewerke vergeben worden sind und im Frühjahr die Renovierung des Fachklassen-trakts begonnen hat und kurz vor der Fertigstellung steht, wird als nächstes der in den Jahren 1968 bis 1974 errichtete Gebäudekomplex generalsaniert. Im Jahr 2020/21 soll dann eine der Turnhallen saniert werden, erklärte Gertraud Schwarz vom Landratsamt dem Schulausschuss in seiner jüngsten Sitzung.