Sie sind hier

Deutsch-französischer Zirkusnachmittag

Mittwoch, 27. März 2019
Autor: 
Quelle: PNP, 12.2.2019
Einen aufregenden Zirkusnachmittag erlebten die französischen Gastschüler des Gymnasiums Untergriesbach und ihre deutschen Austauschpartner in der Obernzeller Turnhalle bei einem Workshop des Kinder- und Jugendzirkus "O’zelloni".

Die Trainer Kerstin Lautner, Carina Korf, Heidi Lang und Fabian Lautner hatten zusammen mit Gymnasiasten, die im "O’zelloni" aktiv sind, zahlreiche Stationen aufgebaut, an denen verschiedene Zirkusdisziplinen wie Seiltanz, Jonglage oder Akrobatik auszuprobieren waren. Das ermöglichte es den Teilnehmern, sich über Bewegung und Bewegungserfahrung auszutauschen und auch ohne Worte mit Händen und Füßen zu kommunizieren. Mit einer deutsch-französischen Menschenpyramide gab es ein sehr schönes Symbol der Völkerverständigung. Und Spaß gemacht hat es natürlich auch. Zum Abschluss zeigten einige "O’zellonis" eine kleine Aufführung.

− red/Foto: Heidi Lang