Sie sind hier

Das FranceMobil besucht das Gymnasium

Mittwoch, 19. Februar 2020
Autor: 
Quelle: PNP, 6.3.2020
Das FranceMobil hat das Gymnasium Untergriesbach besucht. Die Schüler der fünften und siebten Jahrgangsstufe erlebten dabei eine besondere Unterrichtsstunde.

Eloïse Pichereau, (vorne, Mitte) eine der zwölf in Deutschland tätigen Sprachbotschafter, machte in Untergriesbach Station, um mit innovativen Methoden spielerisch in die Sprache des Nachbarlandes einzuführen. In Form eines Würfelspiels lernten die Schüler schnell, wie man sich auf Französisch vorstellt. Am Ende konnten fünf zusammenhängende Sätze in der Fremdsprache artikuliert werden. Obwohl die Lektorin ausschließlich Französisch sprach, konnten ihr die Schüler wunderbar folgen. In nur 45 Minuten gelang es Eloïse Pichereau, Berührungsängste abzubauen und einen lebendigen Eindruck von Kultur und Sprache des Nachbarlandes zu vermitteln.

− red/Foto: GU