Sie sind hier

Siebtklässler spenden an den Hospizverein

Freitag, 21. Februar 2020
Autor: 
Quelle: PNP, 21.2.2020
Die Klasse 7B des Gymnasiums Untergriesbach hat einen Scheck über 155 Euro an den Hospizverein Passau überreicht. Die Siebtklässler und ihre Klassenleiterinnen Evi John (r.) und Marco Lorenz überlegten sich, anstatt sich gegenseitig Wichtelgeschenke zu überreichen, das Geld an einen Verein zu spenden, welcher kranken Menschen und ihren Familienangehörigen in schweren Zeiten beisteht.

Sie entschieden sich für den Hospizverein Passau und seine ehrenamtlichen Mitarbeiter und hoffen, dass sie den Patienten somit helfen können. Claudia Warmuth, eine Mitarbeiterin des Vereins, besuchte die Klasse und hielt einen Vortrag über das Leben der betroffenen Menschen und die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer. Die Untergriesbacher Schüler hoffen, dass in Zukunft mehr Klassen an eine Hilfsorganisation spenden.

− red/Foto: GU