Sie sind hier

Geschichte

StD Franz GaisbauerD, Sk, G, Eth
OStRin Tanja GerstmeirD, G
OStRin Evi JohnE, G
OStRin Bärbel LangE, G
StR Marco LorenzG, Sk, D
StRin Nicole MoosbauerE, G
OStR Markus Dr. RostekD, Sk, G
OStR Achim StecherG, D

Nachrichtenspiegel

Oktober 2019

Der Kinderoper "Brundibar" auf der Spur


"Brundibar – uns verbindet eine gemeinsame Geschichte". So ist das Erasmus+-Projekt überschrieben, das zwei Jahre lang die drei Gymnasien Rohrbach (A), Krumau (CZ) und Untergriesbach verbindet. Die Geschichte betrifft dabei die Zeit des Nationalsozialismus und ihre Folgen für die Region. Im Mittelpunkt steht die Kinderoper "Brundibar" von Hans Krasa, die untrennbar mit dem KZ Theresienstadt verbunden ist. Nach Exkursionen ins jüdische Wien, nach Nürnberg als Stadt der Reichsparteitage und zu den verschwundenen Dörfern im Sudetenland besuchten Schüler und Lehrer der drei Schulen mit Theresienstadt nun den Ort, an dem die Kinderoper einst unter heute unvorstellbaren Bedingungen zur Aufführung kam.
PDF icon 2019-11-15-gu.pdf
3. Oktober 2019
Quelle: PNP, 15.11.2019
Mai 2019

Schüler suchen verschwundenes Dorf


Seit Anfang des Schuljahres befassen sich Schüler der drei Gymnasien Rohrbach (Österreich), Krumau (Tschechien) und Untergriesbach im Rahmen des zweijährigen Erasmus+-Projektes "Brundibar – uns verbindet eine gemeinsame Geschichte" mit der Zeit des Nationalsozialismus und ihren Folgen für die Menschen im Dreiländereck. Nach Exkursionen ins jüdische Wien und zum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg stand nun ganz in der Nähe eine gemeinsame Wanderung über die österreichisch-tschechische Grenze ins Sudetenland auf dem Programm.
PDF icon 2019-06-03-gu.pdf
14. Mai 2019
Quelle: PNP, 3.6.2019
Februar 2019
Geschichtsgruppe Brundibar am GU

Eine Kinderoper verbindet Gymnasien aus drei Ländern


"Brundibar – uns verbindet eine gemeinsame Geschichte" – unter diesem Titel verbindet ein zweijähriges Projekt die Gymnasien Rohrbach (Oö.), Krumau und Untergriesbach. Die Idee dazu war von Reinhold Neubauer gekommen, Musiklehrer am Gymnasium Rohrbach. Auf einem Vernetzungstreffen von Euregio und der österreichischen Nationalagentur von Erasmus+ in Freystadt fanden sich die Nachbarschulen aus Tschechien und Deutschland als Partner. Die Idee wurde weitergesponnen, der grobe Rahmen geplant, das trinationale Projekt bei Erasmus+ zur Förderung eingereicht und bewilligt.
PDF icon 2019-03-18-gu.pdf
25. Februar 2019
Quelle: PNP, 18.3.2019
Juli 2015

"Zwischen Erinnern und Vergessen"


Gemeinsames Projekt von Gymnasiasten aus Untergriesbach und polnischen Schülern
PDF icon 2015-07-09-gu.pdf
9. Juli 2015
Quelle: PNP, 9.7.2015

Unterrichtsmaterial während der aktuellen Schulschließung