Sie sind hier

Wirtschaft und Recht

StRin Daniela FalkWR, M
StRefin Karina HohM, WR
OStR Gerald KainzWR, Geo
StRin Elisabeth MaierM, WR

Nachrichtenspiegel

April 2018
Die Geschäftsführer der "Bubblebag AG", Jonas Rosenberger (v.l.), Andreas Wimmer und Oliver Höglinger überzeugten auch ihren Lehrer Gerald Kainz und Direktor Franz Brunner von ihrem erfolgreichen Unternehmen. − Foto: Donaubauer

Die "Bubblebag" ist ein Verkaufsschlager


Es fühlte sich beinahe an wie die Aktionärsversammlung eines großen DAX-Unternehmens, als die drei Geschäftsführer der "Bubblebag AG" zur Pressekonferenz eingeladen hatten. Diese Firma gibt es nicht wirklich. Es ist ein virtuelles Unternehmen. Betrieben und geleitet wird es von Schülern des Untergriesbacher Gymnasiums nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen im Rahmen des bayernweiten und von der AOK gesponserten Planspiels "Play the Market".
PDF icon 2018-04-27-gu.pdf
23. April 2018
Quelle: PNP, 27.4.2018
März 2018

Virtuell auf Wachstumskurs


Mit dem Trekkingrucksack "Bubblebag" wollen Jonas Rosenberger, Oliver Höglinger und Andreas Wimmer die Outdoor-Branche virtuell reformieren. Die drei Schüler des Gymnasium Untergriesbachs haben sich erfolgreich beim betriebswirtschaftlichen Planspiel "Play the Market" beteiligt. Ende Januar übernahmen sie die Geschäftsführung eines mittelständischen Betriebs mit 18 Mitarbeitern. Nun versuchen sie, sich gegen die Konkurrenz von 2000 Schülern aus ganz Bayern durchzusetzen.
PDF icon 2018-03-26-gu.pdf
26. März 2018
Quelle: PNP, 26.3.2018
1100 Euro an Förderverein des Gymnasiums Untergriesbach übergeben

Schülerunternehmen feiert erfolgreichen Abschluss


Mit der Übergabe einer Spende von 1100 Euro für den Förderverein des Gymnasiums Untergriesbach (GU) konnte das P-Seminar "Schülerunternehmen" jetzt im März erfolgreich abgeschlossen werden.
PDF icon 2018-03-24-gu.pdf
24. März 2018
Quelle: PNP, 24.3.2018

"Elevator Pitch": 90 Sekunden für die beste Idee


"In der Einfachheit liegt die höchste Vollendung." Mit diesem Zitat von Leonardo da Vinci hatte Gründungsberater Stefan Jelinek im Herbst 2017 die Gründerwerkstatt an der Universität Passau eingeleitet. Acht Schüler des Gymnasiums Untergriesbach (GU) nahmen im Rahmen der Gründerwoche an diesem Workshop teil und mussten in zwei Gruppen fiktive Gründungsideen vorstellen.
22. März 2018
Quelle: PNP, 22.3.2018
Juli 2017

Gymnasiasten beim Markt-Planspiel im Halbfinale


Manche Schüler finden das Fach Wirtschaft/Recht bisweilen recht theoretisch. Ihnen fehlt die praktische Anwendung. Deshalb haben Jonas Rosenberger, Andreas Wimmer und Oliver Höglinger (alle Q11) von Gymnasium Untergriesbach als Ergänzung zur Theorie bei "Play the Market" mitgemacht. Darum geht’s: Die Schüler agieren in verschiedenen Bereichen des Managements und führen ein virtuelles Unternehmen.
PDF icon 2017-07-06-gu.pdf
6. Juli 2017
Quelle: PNP, 6.7.2017