Sie sind hier

Wovon du träumst

Autor: 
Kira Gembri

Rubrik:

Altersgruppe:

Rezensent: 
Nina Leithenmüller, Q11
Inhalt: 

Emilia führt seit ihrer Kindheit eine Liste, in welche sie all ihre besonderen Träume einträgt. So möchte sie zum Beispiel Klavier spielen lernen, ein klassisches Konzert besuchen, so laut schreien, wie es ihre Stimme erlaubt oder einfach mal so lange reden, bis sie einschläft. Doch das Erfüllen dieser Wünsche ist für Emilia nahezu unmöglich, denn sie ist taub.

Als sie auf einer Party einen Jungen namens Nick kennenlernt, ahnt sie nicht, dass dieser ihr eine große Hilfe beim Erfüllen ihrer Wünsche sein könnte, denn anfangs scheint es, als hätten die beiden komplett unterschiedliche Interessen. Erst zum Schluss erfährt Emilia von Nicks Schicksal, welches sein ganzes Leben umgeworfen hat. Doch nun bekommt er die Chance, wieder von vorne zu beginnen, was die beiden vor eine schwierige Entscheidung stellen wird.

Persönliche Bewertung: 

Ein fesselnder Roman, der mit dem Delia Literaturpreis 2018 für den besten Liebesroman in der Kategorie Jugendbuch ausgezeichnet wurde. Ein sehr gutes Buch, um auch einmal die Sicht von Menschen kennenzulernen, die in ihrem Leben mit gravierenden Einschränkungen zurechtkommen müssen.